Die Kurse des SCHo laufen ganzjährig. Anfang November beginnen die Theoriekurse, die über den Winter auf die schriftliche Prüfung vorbereiten. Danach beginnt der praktische Teil der Ausbildung. Die Abendkurse finden im Clubhaus der Segelclub Hochheim im Mainweg 35 statt.

Die Ausbildung wird organisiert von unserer Beisitzerin Schulung im Vorstand, Kristijana Platz. Bei Fragen rund um das Kursangebot des SCHo oder zum Schnuppersegeln ist sie hier erreichbar:

E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
Telefon 06196/52 55 272.

Am 19. März ist es endlich wieder soweit. Die Boote werden aus dem Winterlager geholt. Damit kann die Segelsaison 2016 beginnen!

Es gibt viele Gelegenheiten, den Verein und seine Mitglieder (besser) kennen zu lernen. Neben den Regatten treffen sich die SCHo'ler traditionell am ersten Freitagabend des Monats im Clubhaus, um sich über die neuesten Themen zu informieren und auszutauschen. Hier stellen sich unter anderem auch die potenziellen neuen Mitglieder vor - und nicht zuletzt kann man sich beim Clubabend darauf freuen, von wechselnden Hobbyköchen bewirtet zu werden.Hier geht's zur Terminliste.

Du möchtest segeln lernen? Endlich vom Badewannenkapitän zum echten Skipper aufsteigen? Dann bist du bei uns richtig, denn bei uns kann jeder segeln lernen. Und so geht's ...

Am 25. März 1979 wurde der Segelclub Hochheim e.V (SCHo) gegründet - von leidenschaftlichen Wassersportlern, die mit Segeljollen die Hochheimer Bucht eroberten. Zentral mitten im Rhein-Main-Gebiet gelegen und idyllisch von Weinbergen umrahmt, ist der Main das ideale Revier für passionierte Segler ebenso wie für Anfänger. 

Man muss nicht alles wissen - man muss nur wissen, wo es geschrieben steht. Unter diesem Motto die folgenden Links, die sich über die Jahre als nützlich erwiesen haben.

Seit über 38 Jahren hat der Segelclub Hochheim e.V. sein Revier an und in der Hochheimer Bucht. Hier finden Sie Zahlen, Daten und Fakten rund um den Verein.